Testimonials und kundenstimmen von KlientInnen und SeminarteilnehmerInnen werden hier aufgeführt.

Im Wald beim Emotions-Coaching

Der Knoten ist geplatzt: Kundenstimme zu meinem Emotions-Coaching

Ich schreibe hier über ein Testimonial von Claudia Friederich, die im Frühjahr 2023 meine Hilfe in Anspruch genommen hat. Sie war an einem Punkt angelangt, an dem sie nicht weiter wusste und Unterstützung für ihre persönliche Situation benötigte. Es war wie ein Knoten, der die Unternehmerin festhielt und nicht weiterkommen ließ. Deshalb entschied sie sich für ein Emotions-Coaching.

Keine Kunden-Ein schlechtes Gefühl

Vor dem Coaching!

Claudia Friederich ist selbst Persönlichkeitsentwicklerin und arbeitet in Waldmünchen auf ihrer Ranch. Sie begleitet Menschen, besonders Frauen, die ihr Selbstvertrauen leben wollen, die Leichtigkeit und Freude in ihr Leben ziehen möchten. Mithilfe ihrer vier wunderbaren Pferde unterstützt sie Personen, ihre nicht genutzten Potenziale an die Oberfläche zu bringen.

Da wir uns schon länger kennen, kontaktierte Claudia mich, um einen externen Blick auf ihre belastende Situation zu bekommen. Das äußerte sich bei ihr so, dass nach der Winterpause ihre Kundschaft ausblieb und sie damals in ihren Emotionen feststeckte. Sie wollte meine Methoden kennenlernen und meine Unterstützung in Anspruch nehmen. Wir verabredeten uns zu einem Einzeltermin bei mir Zuhause. Gemeinsam machten wir uns auf, um einen Spaziergang durch den nahegelegenen Wald zu machen. Währenddessen richtete ich meine ganze Aufmerksamkeit auf Claudia und ihre individuellen Bedürfnisse. Ich stellte ihr gezielte Fragen, die sie an ihre gespeicherten Emotionen brachte.

Dadurch kamen ihre früheren, belastenden Situationen ins Bewusstsein, die durch hervorkommende Gefühlsregungen von Trauer und Ohnmacht bestätigt wurden. Meine überraschte Kundin Claudia, wurde von den Gefühlsausbrüchen überwältigt und von mir bestärkt, diese bewusst zuzulassen. Ich leitete sie an, tief zu atmen und die Trauer bejahend durch ihren Körper fließen zu lassen. Nach einer Weile entspannte sich ihre Situation und ich konnte ihr eine haptische Übung zur Ohnmachtsauflösung zeigen.

Claudia auf ihrer Ranch mit einem Pferd
Claudia mit ihrem Pferd Prinzess.

Ich habe keine Wut, wie diese zum Vorschein kam

Während dem Coaching!

Claudia war der Meinung keine Wut in sich zu haben, da sie dieses Gefühl nicht spüren konnte. Im weiteren Verlauf unserer Wanderung, halfen gezielte Fragen an die ureigene Wut meiner Klientin zu kommen. Wir erreichten den Dachziegelberg mitten im Wald, wo schon viele Wutseminare stattfanden. All die zur Sprache gebrachten Wutsituationen mit den dazugehörenden Empfindungen durfte Claudia auf einen Dachziegel projizieren und diesen schließlich am Berg zerschmettern.

Das funktionierte nicht sofort und geschah erst, als die aufgebrachte Person sich kraftvoll entschied, ihre Wutgefühle aus ihrem Körper-Energie-System auch loszulassen. Oft spüren Betroffene eine Leere in sich, weil die Wut vorher einen festen Platz eingenommen hat. Deshalb erklärte ich ihr, was dabei passiert und dass wir das Leeregefühl später mit einem „emotionalen Ausgleich“ füllen.

„Diese Wut hat es möglich gemacht und das hat mir so viel Leichtigkeit gegeben“, so Claudia.

Nach ein paar Anläufen konnte Claudia schließlich ihren Dachziegel mit den dazugehörigen Emotionen zerschlagen und mit ihrer kräftigen Stimme die Belastungen herausschreien. Durch das überwältigende Gefühl der Veränderung, hielt ich meine Kundin im Arm, bis sich die Entspannung einstellte. Anschließend führte ich die Unternehmerin in einer Meditation, zu ihrem inneren Fülle-Gefühl und zu einer sichtlichen Entspannung.

Der Knoten ist geplatzt und die Folgen davon

Nach dem Coaching!

Bei der Aktion der Wutlösung kann ich mit meinen Wahrnehmungen erkennen, wie die Ohnmacht als unsichtbare Blase aufplatzt und sich zusammenzieht. Das ist für mich das sichere Zeichen, dass die emotionalen Belastungen den Körper nachhaltig verlassen haben. Auch Claudia bestätigte mir das und spazierte froh und erleichtert neben mir her. Sie war so glücklich und erstaunt, was da mit ihr passiert war. Ihr Gesicht strahlte und zeigte die neu gewonnene Leichtigkeit ganz offensichtlich. Der Knoten war endlich geplatzt.

Später erfuhr ich von der Geschäftsfrau Claudia, dass sie voller Euphorie ihre Konzepte und Seminarinhalte veränderte und neue Möglichkeiten anbot. Zugleich zog sie neue Kunden an und konnte ihre Ideen ganz leicht und einfach verwirklichen. Ihre Gesichtszüge wurden weicher und entspannter. Im Herbst baute sie ihre eigene Intuition und Wahrnehmungsfähigkeit immer mehr in ihr Business ein, wodurch sie ihre wahre Bestimmung fand.

Ein Testimonial als Video

Als Dankbarkeit über die positive Veränderung, drehte Claudia Friederich ein Video für mich, indem sie mir ihre Erfahrungen mit mir und meiner Arbeit präsentierte. Ich freute mich sehr, dass ich meiner „Kollegin“ so weiter helfen konnte, damit sie ihre emotionale Bremse lösen konnte. Es ist schön zu sehen, wie hilfreich und wertvoll das Emotions-Coaching für viele Menschen ist. Das Video von Claudia kannst du dir im Anschluss ansehen.

Das Testimonial-Video auf YouTube

Claudias Empfehlung

Claudia hat nun ihr Business neu aufgestellt und verändert. Als Gründerin des CAF Ausbildungszentrums hat sie sich auf die Kommunikation mit Pferden spezialisiert. Ihr Zentrum bietet Mentoring und Bewusstseinsstärkung durch den Kontakt mit Pferden an. Claudia Friederich und ihre vier Pferde helfen Menschen dabei, sich aus einer neuen Perspektive zu sehen und Klarheit über ihre Seele zu finden.

Durch die emotionale Veränderung konnte Claudia mit mehr Leichtigkeit und Freiheit ihr Leben neu organisieren. Scheinbar Unmögliches wurde möglich.

Claudias Feedback

„Ich kann dir, wenn du dieses Video siehst, Anita von Herzen empfehlen, denn sie schafft es Dinge in dir loslassen zu können, die du selber nicht für möglich hältst. Mit der Methode von Anita wirst du Leichtigkeit leben, zu 100 %. Liebe Anita, ich danke dir für deine Herzlichkeit, für deine super Gabe, mich so in die Leichtigkeit gebracht zu haben. Und werde bald wieder bei dir sein. Alles liebe, deine Claudia.“

Emotions-Coaching, mein Angebot

Möchtest du auch einen externen Blick auf deine Situation erhalten, weil du in einem Lebensbereich emotional feststeckst? Dann bist du bei mir an der richtigen Stelle. Mit meinen erhöhten Wahrnehmungsfähigkeiten erkenne ich die dahinterliegenden Belastungen und unterstütze dich diese freizulassen. Mehr zu meinem Angebot.

Gerne nehme ich mir Zeit für dich und deine individuelle Situation. Du kannst hier dein kostenloses Einzelgespräch buchen.

Mehr zu meinem Emotions-Coaching/ Sinn-Coaching erfährst du hier:

Hat dir der Artikel gefallen? Hier kannst du mehr lesen!